Kategorie: Einkommensrunde

Das Arbeitgeberangebot ist völlig unzureichend.

Von den Verhandlungsführern von ver.di und dbb, Frank Werneke und Ulrich Silberbach, wurde das Arbeitgeberangebot in der Einkommensrunde für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen als völlig unzureichend bezeichnet. Lesen Sie mehr: www.dbb.de/teaserdetail/artikel/gewerkschaften-kritisieren-arbeitgeberangebot-als-voellig-unzureichend.html Immer aktuell informiert bleiben: https://www.dbb.de/politik-positionen/einkommensrunde/einkommensrunde-2020.html  
Berlin Brandenburg Gate Wall  - geralt / Pixabay

Nach 30 Jahren Wiedervereinigung – gleiche Wochenarbeitszeiten?

Die laufenden Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen könnten eine Chance sein, die Wochenarbeitszeiten im Osten an die im Westen anzugleichen. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) schlägt jedoch für die Wochenarbeitszeitanpassung das Jahr 2025 vor. Nach 30 Jahren Wiedervereinigung ist dieses Angebot an Dreistigkeit nicht zu überbieten. Die Beschäftigten der mitteldeutschen Bundesländer haben ein Anrecht