Kategorie: Bundesverband

Positionspapier der Gewerkschaft der Sozialverwaltung (GdV) für die Fortentwicklung des Schwerbehindertenrechts

Zentrale Positionen der GdV: „Selbstverständlich müssen neue wissenschaftliche Erkenntnisse in der Medizin Eingang in die versorgungsmedizinischen Grundsätze finden; dies darf aber nicht dazu führen, dass aus dem Vollzug des Schwerbehindertenrechts eine Wissenschaft wird“ Soviel Pauschalierung wie möglich, so wenig Einzelfallregelung wie nötig Für Einzelheiten lesen Sie bitte hier weiter: Positionspapier_der_GdV

Neuwahl der GdV Bundesleitung

Neuwahl der GdV Bundesleitung Vom 10. Bis 12. Oktober haben wir in Königswinter auf einem außerordentlichen Bundesdelegiertentag eine neue Bundesleitung gewählt. Bundesvorsitzender ist weiterhin Thomas Falke aus NRW. Es wurden drei Stellvertreter gewählt. 1. Manfred Eichmeier aus dem Landesverband Bayern, Detlef Mangler aus dem Landesverband Brandenburg und Andre Reichenbächer aus dem Landesverband Sachsen. Als neuer